The timetable for the train and bike excursion to Breisach – with the help of VCD Südbaden – is now available!

Anyone can come along for a part of this, or the whole thing – please just sign up here so I have an idea of numbers.

IMPORTANT: it is possible my trip goes wrong earlier in the day! Please check #CrossBorderRail on Twitter, and I will also email or message everyone who has signed up if there is a disruption!

Timetable for everyone
14:02 Freiburg (Breisgau) Hbf, Gleis 6 – Departure
14:26 Breisach, Gleis 1 – Arrival
14:30-15:00 Small discussion at Breisach
15:00 Departure by bicycle towards Volgelsheim
15:15 Arrival Volgelsheim Gare
15:30 Arrival Neuf-Brisach town centre

My route (as mapped here on Komoot)
16:30 Arrival Colmar Gare (by bike)

Route for others
16:00 Arrival back at Breisach Bahnhof
16:02 Breisach, Gleis 1 – Departure
16:30 Freiburg (Breisgau) Hbf, Gleis 7 – Arrival

This public route (12.5km, easy ride) is mapped here on Komoot, and embedded here:

One Comment

  1. Hallo Jon,
    gerne würde ich Dich übermorgen von Freiburg über Breisach nach Neuf-Brisach begleiten. Allerdings habe ich beide Kinder (5 und 8 Jahre alt, die möchte ich gerne mitbringen), deshalb ist mein Kommen noch nicht ganz sicher.
    Ich hatte Dich letzten Do, den 23.06. angeschrieben, da warst Du aber gerade an der polnisch-littauischen Grenze und konntest nicht so gut telefonieren.
    Ich arbeite im AK Mobilität Freiburg & Region der Grünen mit. Gemeinsam machen wir uns stark für die Wiederherstellung der Direktverbindung Freiburg-Colmar. Im Moment scheint einer unserer größten Brocken, die dies verhindern, die fehlende Anmeldung im TEN-V-Programm durch das Bundesministerium für Digitales und Verkehr zu sein. Um Druck auf das BMDV aus unterschiedlichen Bundesländern aufzubauen bzw. zu vervielfachen, würden wir uns sehr gerne mit anderen “missing-Links” zwischen Deutschland und Niederlande, Polen und Tschechien vernetzen.
    1. Kennst Du diese neun (?) potentiellen Strecken?
    2. Mit wem hattest Du in unserer Region bereits Kontakt? Auch mit dem TRR (Verein TransRhinRail)?
    3. Welche regionalen Medien konntest Du bereits einladen? Die Badische Zeitung? Das SWR-Fernsehen?
    Ganz liebe Grüße
    vom Raphael

Leave a Comment

Your email address will not be published.